open mobile navigation

Robby Clemens

Hohenmölsen

0172 9755487

rc@robbyclemens.de

http://www.robbyclemens.de


Biografie

1961                 Geboren in Hohenmölsen
1978 - 1980       Ausbildung zum Facharbeiter Klempner und Installateur
1980 - 1982       Grundwehrdienst Nationale Volksarmee
1986                 Übernahme eines Handwerksbetriebes für Klempnerei und sanitäre Installation
1990 - 1996       Ausbau und Erweiterung zu einem mittelständischen Unternehmen mit über 100 Beschäftigten    
1996                 Konkurs des Unternehmens, Gesamtvollstreckung
1997                 Qualifikation zum Betriebswirt des Handwerks
1998 - 2007       Angestellter in Handwerksunternehmen
seit 2007           Mitarbeiter Worldrun AG als Extremläufer und Vortragender von Motivations- und
                        Erlebnisvorträgen sowie Lesungen

Verheiratet, eine Tochter, ein Sohn und 3 Enkel.                                                                            

 

Bibliografie

Ich lauf dann mal los – Zu Fuß um die Welt, Salier Verlag ( 2014 )

Video

Zu Fuß um die Welt DVD ( 2008 )

 

WEBPRÄSENZ UND SOCIAL MEDIA

www.robbyclemens.de         
Expertenblog zum Thema Laufen bzw. Ausdauersport, Ernährung und Motivation unter Einbindung sozialer Netzwerke

 

Social Media                 Facebook, YouTube, Twitter, Instagram, Google+, uvm.


Arbeitsgebiete

Reiseliteratur, Erlebnisvorträge, Motivationsvorträge, Keynotes , Expertenblog, Bewegung - Ernährung und Denken, Physische und Psychische Komponenten beim Extremlaufen


Themenangebote

Zu Fuß um die Welt     Erlebnis- und Multimediavortrag vom Worldrun 2007 mit zahlreichen beeindruckenden Fotos und Videosequenzen aus den durchlaufenen Ländern sowie bewegenden Erlebnissen von Begegnungen mit den Menschen dieser Erde, welche jeden Tag aufs Neue Motivation genug waren, wieder auf die Straße zu gehen, um eines Tages das Ziel vor Augen zu erreichen.

 

Zu Fuß durch Asien     Erlebnis- und Multimediavortrag vom Worldrun 2007 als Teilabschnitt mit dem Fokus auf die Länder Pakistan, Indien, Bangladesh, Vietnam und China in Asien.

 

Grenzerfahrungen      Motivationsvortrag über den Ausweg aus der Ausweglosigkeit einer schweren Depression, Alkohol- und Nikotinsucht am Rande der Gesellschaft bis hin zur Verwirklichung des eigenen Traumes zu Fuß die Welt zu umrunden mit neuen zu überwindenden physischen und psychischen Grenzerfahrungen.

 

Grenzerfahrungen   Motivationsvortrag zusammen mit dem mehrfachen Biathlon-Olympiasieger Sven Fischer vom Leben an der Grenze des körperlich Machbaren zweier außergewöhnlicher Menschen, die sich getroffen haben, Freunde wurden und gemeinsam neue Ziele fanden.


Zum Einreichen von Korrekturen bitte HIER anmelden