open mobile navigation

Christoph Georg Rohrbach

38640 Goslar

Fleischscharren 6

ch.g.rohrbach@gmail.com


Biografie
Geboren 1992 in Blankenburg (Harz). Dort wuchs er auf und besuchte das Gymnasium „Am Thie“ bis zum Abitur 2011. Danach folgte ein Studium der Germanistik, Geschichte, evangelischen Religion und Deutsch als Fremdsprache an der Universität Greifswald und der Jagiellonen-Universität in Kraków. 2014 war er Finalist beim Poet|bewegt-Wettbewerb in Chemnitz und Vorrundenteilnehmer beim Münchner Lyrikpreis im Jahr 2016.
Lebt in Niedersachsen, arbeitet in Sachsen-Anhalt.



Bibliografie
O. Gedichte. 2016, Köln, Parasitenpresse (Lyrikreihe 036)

Neben dieser Einzelpublikation erschienen Gedichte in Zeitschriften (u.a. in mosaik, Ort der Augen, Risse), Anthologien (u.a. in Muse, die zehnte. Antworten auf Sappho von Mytilene) sowie auf Webseiten und in Online-Magazinen (u.a. fixpoetry.com und signaturen-magazin.de).


Arbeitsgebiete

Lyrik


Themenangebote


Zum Einreichen von Korrekturen bitte HIER anmelden