open mobile navigation

Hans-Joachim Krenzke

Magdeburg

0391-8115594

hj.krenzke@freenet.de

http://www.hajo-krenzke.de


Biografie

1946 in Magdeburg geboren. 1970 redaktioneller Mitarbeiter bzw. Redakteur bei einer Tageszeitung. 1972 bis 1975 Journalistikstudium in Leipzig und Aufnahme in den Journalistenverband. 1975 verantwortlicher Redakteur einer Kulturzeitschrift. Ab 1977 freiberuflich tätig für DAS MAGAZIN, WOCHENPOST, neues leben. Seit 1991 erscheinen kontinuierlich Bücher. Darüber hinaus werden deutschlandweit kulturhistorisch, literarisch orientierte Diavorträge gehalten. Ab 1995 mehrfach als Barkenhoffstipendiat in Worpswede. 1997 Aufnahme in den Verband deutscher Schriftsteller (VS), Landesverband Sachsen-Anhalt.

Bibliografie

Königskrone und Tandaradei, Erzählungen, 1991, Fischerhude, Verlag Atelier im Bauernhaus (AiB)
Mecklenburg?Vorpommern, Bildband, 1991, Fischerhude, Verlag AiB
Magdeburg - Ein Stadt(ver)führer, 1991, 1992, 2000, Fischerhude, Verlag AiB
Magdeburger Geschichte(n), Erzählungen, 1992, Böblingen, Anita Tykve Verlag
Romanisches Magdeburg - Eine Reise in die Vergangenheit, 1994, Magdeburg
Der Magdeburger Dom, Bildband, deutsch/engl., 2001, Fischerhude, Verlag AiB
Martin Luther und Magdeburg, 1995, Magdeburg
Worpswede - Auf den Spuren der Künstler, Bildband, 1996, 2001, Fischerhude, Verlag AiB
Magdeburger Friedhöfe und Begräbnisstätten, 1998, Magdeburg
Das war das 20. Jahrhundert in Magdeburg, 1999, 2000, Gudensberg-Gleichen, Wartberg Verlag
Kirchen und Klöster zu Magdeburg, 2000, 2001, Magdeburg
Der Magdeburger Dom, Bildband, deutsch/engl., 2001, Fischerhude, Verlag AiB
Magdeburger Domsagen, 2001, Fischerhude, Verlag AiB
Mieke Vogeler - Ein Leben zwischen Traum und Wirklichkeit, Biografie, 2001, Fischerhude, Verlag AiB
Die Magdeburger Centurien (Mitautor), 2007, Dößel (Saalekreis), Verlag Janos Stekovics
Die Frauen der Ottonen, 2009, Magdeburg, Mauritius-Verlag
Königin Luise von Preußen, 2010, Magdeburg, Mauritius-Verlag

 

Themenangebote

Für Kinder und Jugendliche:
1. DIE GEHEIMNISSE DER BÄUME – Von antiken Orakelstätten und vergessenen Mythen - ab 3. Klasse
2. WO DIE ELBKÖNIGIN ZU HAUSE IST – Magdeburger Sagen - ab 3. Klasse
3. DER TRICK DES OTTO VON GUERICKE ? Aus der 1.200jährigen Geschichte der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts – ab 4. Klasse
4. MIT MÜNCHHAUSEN UNTERWEGS – Eine literarische Reise durch Sachsen-Anhalt – ab 4. Klasse
5. NOVALIS – Auf der Suche nach der Blauen Blume – ab 8. Klasse
6. KAISER OTTO DER GROSSE - Spurensuche zwischen Rom, Aachen, Magdeburg – ab 8. Klasse
7. MARTIN LUTHER -Lebensstationen des Reformators - ab 8. Klasse
8. IM BANNE DER ROMANIK – Kirchen einer vergangenen Kulturepoche - ab 8. Klasse
Für Erwachsene:
1. BERLIN - Das Athen an der Spree
2. DRESDEN - Das Florenz des Nordens
3. WORPSWEDE - Das Weltdorf im Teufelsmoor
4. PRAG -Das Herz Europas
5. ROM – Die ewig junge Stadt
6. DIE ELBE - 836 Kilometer entlang der zweitlängsten Wasserstraße Deutschlands
7. HIDDENSEE - Das Capri der Ostsee
8. DER GARDASEE - Eine reizvolle Reise entlang des schönsten Sees Europas
9. ÄGYPTEN – Eine Entdeckungsreise ins Land der Pharaonen
10. ZYPERN – Auf der Insel der Aphrodite
11. MALLORCA – Eine Insel zum Träumen
12. ALS FRAUEN DAS ALTE EUROPA ROMANTISIEREN WOLLTEN
13. PAULA MODERSOHN?BECKER - Aus dem Leben einer außergewöhnlichen Künstlerin
14. MIEKE VOGELER - Ein Leben zwischen Traum und Wirklichkeit
15. GOETHES ERSTE REISE NACH ITALIEN – Die Antike mit der Seele gesucht
16. HANS CHRISTIAN ANDERSEN – Literarische Spurensuche zwischen Lübeck und Hamburg
17. RAINER MARIA RILKE - Eine Bilderreise zu den Stätten seines Werdens
18.MYSTISCHES UND MÄRCHENHAFTES UM DIE ZAHL SIEBEN
Zu allen Themen werden Dias gezeigt
Inhaltsangaben unter www.hajo-krenzke.de


Arbeitsgebiete

Erzählungen, Essay, Heimat- und Volkskunde, Lyrik, Märchen, Sagen, Sachbuch, Bildbände


Themenangebote


Zum Einreichen von Korrekturen bitte HIER anmelden