Das Fenster in die Literatur
Sachsen-Anhalts

August 2020
MDMDFSS
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31       
« Jul   Sep »

Peter Gehre

Leuna OT Spergau

Telefon: 0160 872 65 96

Email: peter-gehre-wuv@t-online.de

Web: http://www.peter-gehre-wuv.de


Biografie

1956 in Bad Dürrenberg geboren, 1963 Einschulung in Spergau, 1971 Oberschule Merseburg, 1975 Abitur mit Reifezeugnis und Arbeit in den Leuna-Werken, 1978 Abschluss zum Chemikanten, 1993 Zertifikat des Lehrgangs „Zeichnen und Malen“ an der ABC Kunstschule Paris, 1995Arbeit bei Dow Chemical in Leuna, 1998 erste Ausstellung im Schloss Lützen, 1999 Mitglied des Betriebsrates Schkopau, 2001 Beginn meines Panorama Weltbildes The World Union Vision“, Nebenberufliche Tätigkeit als Maler, Eröffnung meiner eigenen Galerie „MAVIS“ in Spergau, Jury – Mitglied zum Bau eines Eisweindenkmals in Bingen, Mitglied des Kuratoriums der Stiftung „Zukunft Spergau“, Gründung der „Peter – Gehre – WUV – Stiftung“, 2009 erste Buchveröffentlichung – Projekt: MA-LY-MU

Bibliografie

Phantasie oder der Traum der Freiheit, Projekte – Verlag Halle, 2009
Phantasie und Visionen-Manche Träume werden wirklich wahr, Projekte – Verlag Halle, 2011

Aktivitäten

Panorama Weltbild „The World Union Vision“ - Events mit der Peter – Gehre – WUV – Stiftung und der MAVIS Galerie - Projekt MA-LY-MU – Malerei-Lyrik-Musik

Adresse: