Das Fenster in die Literatur
Sachsen-Anhalts

Oktober 2022
MDMDFSS
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31       
« Sep   Nov »

Termin Details


Der britische Lyriker Harry Man wird im Rahmen des internationalen lesefestivals „InterLese“ zusammen mit dem Hallenser Autor, Übersetzer und Nachdichter Marco Organo aus seinem Gedichtband „Lift/Auftrieb“ lesen.

Harry Man zeigt in seinem Gedichtband „Lift“ aus dem Jahr 2013 nicht nur seine unbekümmerte Seite und eine große Spielfreude. Er nähert sich auch dem Privaten und gesellschaftlich Relevanten mit mal nüchterner, mal opulenter Sprache. Er bedient Themen und Bilder der Raumfahrt und macht u.a. deutlich, wie sehr der Mensch die Erdanziehung braucht: Ohne Erde und Bodenhaftung verlieren sich Sprache, Schönheit und Struktur.
Dem Hallenser Dichter und Übersetzer Marco Organo ist eine beeindruckende und eindrückliche Übertragung von Harry Mans Gedichten ins Deutsche gelungen. Dass sie gut harmonieren und einander verstehen, stellen sie auch bei der Lesung unter Beweis. Moderiert wird der Abend von einem Vertreter des Mitteldeutschen Verlages, in welchem Harry Mans Gedichtband „Auftrieb“ kürzlich erschienen ist.

Wer Harry Man und Marco Organo live erleben will, meldet sich bitte vorher beim FBK per eMail unter info@fbk-lsa.de an.

 

Eintritt frei